Bewegung durch Kunst

Die Künste gehören zur demokratischen Gesellschaft. Sie stellen ein Reservoir für Erneuerungen und Veränderungen bereit, indem sie alldem eine Sprache verleihen, was im Alltag meist nicht zu Wort kommt. Deshalb müssen Künstlerinnen und Künstler frei arbeiten können. Und deshalb ist Kunst- und Kulturförderung eine öffentliche Aufgabe. Weil Kunst uns das wert ist.